Dienstag, 26. Januar 2016

CatchUp-Philosophie



  • Der Mensch steht im Mittelpunkt

  • Der Mensch bekommt eine Beschäftigung, die seinem Genius entspricht

  • Arbeitsabläufe werden im Team besprochen

  • Jeder ist für seinen Part verantwortlich und hat bei der Durchführung freie Hand

  • Die Arbeit jedes Einzelnen wird gewürdigt

  • Jeder wird mit Achtung und Respekt behandelt

  • Es wird für Harmonie am Arbeitsplatz Sorge getragen

  • Es wird in Lösungen gedacht

  • Geschäfte werden mit dem Herzen und in Liebe gemacht
  • Es werden nur Geschäfte getätigt, die keinem Menschen und der Erde schaden
  • Der Focus liegt auf: „Was habe(n) ich(wir) zu geben, bzw. anzubieten?“ und nicht „Was springt für mich(uns) dabei raus?“

Mittwoch, 13. Januar 2016

Catchup-Unternehmensberatung: "Leben Sie Ihren Traumberuf in Kooperation mit Partnern!"

Jürgen Schmidt- Christstrasse 32a in 14059 Berlin-  Tel.: 0049 30 60141600

Das Unternehmenskonzept, auch bekannt als "Businessplan" oder "Business Case", ist die absolute Grundvoraussetzung für geförderte Bankkredite und viele andere Formen der Förderung und Finanzierung. Vor allem aber erhöht das Schreiben eines Businessplans deutlich die Erfolgschancen Ihres Vorhabens.
Catchup-Unternehmensberatung zeigt Ihnen, wie Sie schnell und zuverlässig zur aussagefähigen Beschreibung des Existenzgründungsvorhabens zur Erläuterung der Geschäftsidee kommen, wie der Businessplan offiziell heißt.
Vier Gründe, warum ein überzeugendes Unternehmenskonzept unverzichtbar ist:
1) Ohne werden Sie keinen Bankkredit (auch keinen staatlich geförderten Kredit und keine andere Form der Finanzierung) bekommen. - Noch nicht einmal einen Termin mit dem Firmenkundenbetreuer (außer Sie haben ein großes Depot bei der Bank).

2) Ohne werden Sie schneller an sich und Ihrem Vorhaben zweifeln, weil schnell Fragen, Probleme und Ausgaben auftauchen werden, auf die Sie nicht vorbereitet sind. Mit werden Sie viel überzeugender über Ihr Vorhaben sprechen und Einwände entgegnen können.

3) Ohne werden Sie mit deutlich größerer Wahrscheinlichkeit mit Ihrer Selbständigkeit scheitern. Das bestätigen viele empirische Untersuchungen. 

4) Ohne überlassen Sie Ihr Schicksal dem Zufall. Mit ersetzen Sie den Zufall durch den Irrtum. Das heißt, Ihr Plan wird zwar nicht zu 100 Prozent eintreffen, aber durch das Anpassen des Plans nähern Sie sich mehr und mehr der Realität und bleiben dem Zufall immer einen Schritt voraus.